Massenhypnose für das Weihnachtsgeschäft


1 Minuten Lesezeit
04 May
04May

«Es ist okay, wenn Sie sich selbst ein Geschenk gekauft haben oder zwei oder vielleicht zehn.» 

TV-Moderatoren wiederholten diesen Satz in den USA vor den Festtagen immer und immer wieder. Warum bloss? 

In der Hypnoseforschung ist das Phänomen der Wach- und Massenhypnose bereits seit vielen Jahren hinlänglich bekannt. Genau auf diesem Prinzip funktionieren auch die Wiederholungen von Werbespots. 

Aus der Sicht der Hypnose handelt sich bei dem schon fast mantra-artig von den TV-Moderatoren benutzen identischen Satz um eine ideal fomulierte Suggestion, welche dazu geeignet ist das Unterbewusstsein der Zuschauer optimal zu beeinflussen. Zudem funktioniert eine solche Suggestion umso besser, je weniger sie als Werbung deklariert ist, sondern statt dessen in einer Vielzahl von redaktionellen Beiträgen verwendet wird. 

Zufall?...doch sehen Sie selbst...und bilden sich Ihre eigene ethische Meinung dazu.