Die 1. Basische Naturkosmetik mit Strahlenschutz!


Die 1. Basische Naturkosmetik mit Strahlenschutz!

Die 1. Kosmetik mit Schutz vor E-Smog!

Diese speziellen Produkte sind mit einer Technologie ausgestattet, welche die Inhaltsstoffe vor negativen Informationen elektromagnetischer Felder schützt. 

Entwickelt in Zusammenarbeit mit memon® bionic instruments GmbH. Die Memon-Technologie wurde bereits in den 1980er Jahren vom Erfinder Winfried M. Dochow entwickelt, seither systematisch von ihm optimiert und auf verschiedenste Anwendungsbereiche ausgebaut. 

Durch ein spezielles Verfahren auf einem – auf Silizium basierenden – Träger ist es gelungen, die Technologie bei dieser Kosmetiklinie zu integrieren und sie so vor Elektrosmog zu schützen. Dadurch bleiben die Inhaltsstoffe länger frisch und natürlich. Es handelt sich folglich um die 1. Basische Naturkosmetik mit Strahlenschutz!

Warum basisch?

Im Vergleich zur „normalen“ säurebasierten Hautpflege beruhigt, mineralisiert und entgiftet die basische Hautpflege. Zudem wirkt sie rückfettend. 

Basische Hautpflege ist dafür bekannt, die Talgdrüsenfähigkeit und die natürliche Feuchtigkeit der Haut zu normalisieren, was wiederum zu Verbesserungen bei Hautproblemen, wie Akne, Juckreiz oder Ekzemen, dienen kann. 

Außerdem hilft basische (Natur-)Kosmetik bei der Entsäuerung des Körpers. Eine Übersäuerung entsteht durch Nahrung, Mineralstoff- und Vitaminmangel, Stress, Bewegungsmangel, Überanstrengung, und so weiter.

Hier geht's zu diesen besonderen Körperpflegeprodukten.